TitelseiteCarl Friedrich Abel (1723-1787)
Sechs Preußische Sinfonien

Nr. 1 C-Dur, Nr. 2 B-Dur, Nr. 3 Es-Dur, Nr. 4 D-Dur (Sinfonia Concertante), Nr. 5 B-Dur, Nr. 6 D-Dur

Vorwort Besprechungen Beispielseite CDs 2. Beispielseite Errata / Addenda 3. Beispielseite English version 4. Beispielseite

Herausgeber: Günter von Zadow, Erscheinungsdatum: 2021-03, Einführung: Michael O'Loghlin, Klavierauszug (Sinfonie Nr. 4): Dankwart von Zadow, Quelle: D-B KHM 8-13

Bestellinformation

G369Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 37-39, Nr. 1-3, Partitur, Orch, 82 S., ISMN 979-0-50174-369-839,80 €
G370Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 43, 40, 41, Nr. 4-6, Partitur, Orch, 144 S., ISMN 979-0-50174-370-449,80 €
G371Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 37, Nr. 1, Orchesterstimmen, 2x2Ob, 2x2Cor, 2xV1, 2xV2, Va, 2xVc, Orch, 73 S., ISMN 979-0-50174-371-149,80 €
G372Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 38, Nr. 2, Orchesterstimmen, 2x2Ob, 2x2Cor, 2xV1, 2xV2, Va, 2xVc, Orch, 69 S., ISMN 979-0-50174-372-849,80 €
G373Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 39, Nr. 3, Orchesterstimmen, 2x2Ob, 2x2Cor, 2xV1, 2xV2, Va, 2xVc, Orch, 73 S., ISMN 979-0-50174-373-549,80 €
G374Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 43, Nr. 4 (Sinfonia Concertante), Orchesterstimmen, 2x2Ob, 2x2Cor, 2xV1, 2xV2, Va, 2xVc, Orch, 89 S., ISMN 979-0-50174-374-249,80 €
G375Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 40, Nr. 5, Orchesterstimmen, 2x2Ob, 2x2Cor, 2xV1, 2xV2, Va, 2xVc, Orch, 81 S., ISMN 979-0-50174-375-949,80 €
G376Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 41, Nr. 6, Orchesterstimmen, 2x2Fl, 2x2Ob, 2x2Cor, 2xV1, 2xV2, Va, 2xVc, Orch, 81 S., ISMN 979-0-50174-376-649,80 €
G377Carl Friedrich Abel, Sechs Preußische Sinfonien, WKO 43, Nr. 4 (Sinfonia Concertante), Klavierauszug + 3 Solostimmen, Piano+(Ob+V+Vc)-obl, 84 S., ISMN 979-0-50174-377-329,80 €

Beschreibung

Edition Güntersberg möchte mit dieser Edition den 300. Geburtstag Carl Friedrich Abels am 22.12.2023 vorbereiten.

Abel hat insgesamt 46 Sinfonien geschrieben, 40 von ihnen sind im 18. Jahrhundert im Druck erschienen. Die sechs späten Sinfonien, die damals nicht gedruckt wurden, sind Gegenstand dieser Publikation. Sie gelangten im Jahr 1782 anlässlich von Abels Besuch beim preußischen Kronprinzen nach Berlin und befinden sich dort heute in der Königlichen Hausbibliothek. Die Stimmenmanuskripte stammen zum Teil aus London und zum Teil aus Berlin.

Alle Sinfonien sind dreisätzig. Die Besetzung besteht im Allgemeinen aus 2 Oboen, 2 Hörnern, 2 Violinen, Viola und Basso, in der sechsten Sinfonie kommen noch 2 Flöten dazu. Die vierte Sinfonie ist eine „Sinfonia Concertante“ für die Soloinstrumente Oboe, Violine, Violoncello und das Orchester in der genannten Besetzung. Unsere Ausgabe besteht aus Partituren und Orchester-Stimmensätzen. Für die Sinfonia Concertante gibt es außerdem einen Klavierauszug und die Solostimmen.

Michael O’Loghlin schreibt in der Einführung: „Mozart schrieb Abels Sinfonie Es-Dur, op. 7 Nr. 6, ab, die daher lange Zeit für ein Werk Mozarts gehalten wurde. Abels Stil zeigt überraschende Ähnlichkeiten mit dem von Mozart: vor allem in dem anscheinend unerschöpflichen Fundus an reizvollen Melodien. Durch den geschickten Einsatz von flüchtigen Dissonanzen sind viele von Abels Melodien denen Mozarts recht ähnlich. … Wie jeder bedeutende Komponist hat Abel einige Aspekte mit seinen Zeitgenossen gemeinsam, und einige, die für ihn einzigartig sind; und alle sind es wert, entdeckt und genossen zu werden.“

Besprechungen / Reviews

CDs

Errata / Addenda

Vorschau