TitelseiteCarl Friedrich Abel (1723–1787)
Das Drexel-Manuskript

29 Stücke für Viola da Gamba solo A1:5-33

Vorwort Besprechungen Beispielseite CDs 2. Beispielseite Errata / Addenda English version

Herausgeber: Günter und Leonore von Zadow, Erscheinungsdatum: 2018-08, Quelle: US-NYp Drexel 5871

Bestellinformation

G333Abel, Das Drexel-Manuskript, 29 Stücke für Viola da Gamba solo A1:5-33, VdG, in Violin-/Bassschlüssel, in Alt-/Bassschlüssel, 56 S., ISMN 979-0-50174-333-921,50 €

Beschreibung

Carl Friedrich Abels neunundzwanzig Stücke für Viola da Gamba solo, die in der Drexel-Sammlung überliefert sind, gehören zum Standardrepertoire jedes anspruchsvollen Gambisten. Die einzelnen Stücke in diesem Autograph sind nach Tonarten geordnet, stehen aber sonst in keiner Beziehung zu einander. Neben vielen gut strukturierten langsamen und schnellen Sätzen in Binärform, enthält die Sammlung auch einige kürzere Stücke, die eher als Studien zu verstehen sind und einen Einblick in die Übe-Gewohnheiten des Gambenvirtuosen geben. Da Abel dieses Manuskript offensichtlich für den eigenen Gebrauch geschrieben hat, gibt es nicht wenige unklare oder fehlerhafte Stellen. In unserer Ausgabe für den praktischen Gebrauch haben wir diese bereinigt und in einem umfangreichen Kritischen Bericht dokumentiert. Wir verwenden im Hauptheft den originalen Violinschlüssel, legen aber eine Beilage dazu, die in dem heute eher gebräuchlichen Alt- bzw. Bassschlüssel notiert ist.

Besprechungen / Reviews

CDs

Errata / Addenda

Vorschau