TitelseiteJohann Gottlieb Graun (1702/3-1771)
Concerto en Trio, GraunWV Av:XIII:36

für Viola da Gamba, Violine und Basso continuo

Vorwort Besprechungen Beispielseite CDs Errata / Addenda English version

Herausgeber: Michael O'Loghlin und Günter von Zadow, Erscheinungsdatum: 2013-01, Quelle: D-RH Ms 322, D-B SA 3682

Bestellinformation

G228JGGraun, Concerto en Trio, GraunWV Av:XIII:36, Erstausgabe, VdG+V+Bc, Partitur mit Vorwort, 3 Stimmen, 68 S., ISMN 979-0-50174-228-819,80 €[+]

Beschreibung

Dieses Trio ist eines von nur zwei Werken, die Graun für Violine, Viola da Gamba und Bass geschrieben hat. Es ist einzigartig, denn es ist keine Triosonate, sondern ein Solokonzert für Gambe, bei dem die Begleitung auf eine einzige Violine und den Basso continuo reduziert ist. Wir wissen nicht, ob Graun das Werk in dieser Form konzipiert hat, oder ob es sich um eine Einrichtung eines heute verlorenen Konzertes für Gambe und Orchester handelt. Wir empfehlen es als das am leichtesten zu verwirklichende von Grauns neun Solo-Gambenkonzerten wegen seiner schlichten Besetzung und seiner erfolgreichen Mischung von solistischem Flair und gemäßigten technischen Anforderungen.

Besprechungen / Reviews

VIOLA DA GAMBA Nr. 88 - März 2013:
"Das großartige Concerto en Trio ist eine wertvolle Bereicherung unseres Repertoires und seine Veröffentlichung verdienstvoll."
vollständige Besprechung complete review

THE VIOL No 41 - Winter 2015-16:
"It is wonderful to have these clear new editions, but for sheer practicality in that respect, old editions are still generally better."
vollständige Besprechung complete review

CDs

Errata / Addenda

Titelseite